Die Volleyballsparte der TG stellt sich vor

Die Volleyballabteilung der TG ist gewachsen und besteht momentan aus mehreren Mannschaften: den "Rosa Ratten und Rosa Ratten Reloaded", "81m² wahrer Genuss" ,"Your Way Home", "6aus49", "Blockpraktikanten" und seit dem 01.7.2013 den "Angry-Nerds".

Aufgrund der unterschiedlichen Leistungsniveaus - insbesondere durch die Neuzugänge - werden mehrere Trainingseinheiten mit verschiedenen Trainingsschwerpunkten angeboten (siehe Mannschaften).

Da wir eine reine Hobbygruppe sind, nehmen wir nicht am offiziellen Spielbetrieb des WVV (Westdeutscher Volleyball-Verband) teil. Geht auch gar nicht, denn wir sind eine "Mixed"-Mannschaft, d.h. je 3 Frauen und 3 Männer teilen sich - im Normalfall - das Spielfeld. Mit diesem System stehen wir nicht alleine da.

Im Volleyballkreis Münster, der für uns zuständigen Unterabteilung des WVV,  gibt es rund 30 Hobby-Mixed-Mannschaften, die in 3 unterschiedlichen Leistungsklassen in einer eigenen Liga spielen. Hier braucht man keinen Spielerpass - Mitspieler, die einen besitzen, sind sogar explizit ausgeschlossen - und auch sonst geht es recht freundschaftlich dabei zu. Ein Vorteil ist auch, dass immer zu den normalen Trainingszeiten einer Mannschaft gespielt wird und man sich somit nicht - wie im normalen Ligabetrieb - die Wochenenden freihalten muss. Lange Anfahrtswege gibt es auch nicht, weil ja alle Mannschaften aus Münster und Umgebung kommen.

Aber ein Hobby-Mixed-Spielbetrieb ist natürlich nicht nur auf Münster beschränkt. Wir nehmen zusätzlich zur Stadtliga Münster auch noch an einigen nationalen und internationalen Turnieren an Wochenenden teil.

Wichtig ist uns der Spaß bei der Sache, wobei wir aber dennoch ein entsprechendes Training als Grundlage sehen.